Raum für Psychosynthese

„Ich bin nicht das, was mir passiert ist. Ich bin das, was ich entscheide zu werden.“ C. G. Jung


Individuelle Freiheit durch Abgrenzung


Termin:    Samstag, 24.09.2022, 10:00 – 13:00 Uhr

Ort:          VHS Monheim, 40789 Monheim, Raum wird noch bekannt gegeben

Teilnahmegebühr:   € 12,-

Dauer:      3 Stunden (4 Unterrichtsstunden)


Sie sagen „ja“ und meinen eigentlich „nein“, wenn Sie um etwas gebeten werden? Sie fühlen sich oft überrollt? Im Homeoffice fällt es Ihnen schwer, Arbeit und Privatleben voneinander zu trennen?
Es gibt viele Situationen, in denen es uns kaum gelingt, Grenzen zu setzen und dadurch für uns selbst zu sorgen. In diesem Seminar wollen wir uns gemeinsam anschauen, welche Mechanismen individuell bei Ihnen anspringen (Denkmuster, Wünsche, Befürchtungen) und was Sie zukünftig tun können, um Ihren eigenen Bedürfnissen gerecht zu werden.


Anmeldung bei der VHS Monheim: telefonisch unter 02173 951 - 4123
                                                 per email vhs@monheim.de
                                                 online: www.vhs.monheim.de und dann über die Kurssuche